SnorBan-Germany-Flag
Mein Warenkorb

Funktionsprinzip

Wie wirkt SnorBan®?

Die SnorBan® Unterkieferschiene wurde entwickelt, um Ihren Unterkiefer in eine vorgeschobene Haltung zu bringen, wie Sie in Fig. 2 sehen können. Bei dieser Stellung des Unterkiefers sind Ihre Atemwege weiter geöffnet, und Sie können freier atmen, ohne zu schnarchen.

Atemwege mit SnorBan SchnarchschieneAtemwege mit SnorBan Schnarchschiene
Fig. 1. Ohne SnorBan
Atemwege ohne SnorBan SchnarchschieneAtemwege ohne SnorBan Schnarchschiene
Fig. 2. Mit SnorBan

Mit Röntgen sieht es so aus

Röntgenaufnahmen zeigen die Atemwege ohne SnorBanRöntgenaufnahmen zeigen die Atemwege ohne SnorBan
Ohne SnorBan: Röntgenaufnahmen zeigen die Atemwege. Der Raum für die Luftpassage ist mit einem roten Strich makiert.
Röntgenaufnahmen zeigen erweiterte Atemwege bei der Anwendung von SnorbanRöntgenaufnahmen zeigen erweiterte Atemwege bei der Anwendung von Snorban
Mit SnorBan: Röntgenaufnahmen zeigen erweiterte Atemwege bei der Anwendung von Snorban®, markiert mit einem roten Strich.


Beachten Sie, dass die Luftpassage ohne SnorBan® zwischen 7,4mm und 9,5mm beträgt. Dies bewirkt, wie bei einer Flöte, dass Überdruck entsteht und dadurch Schnarchen. Bei Anwendung von SnorBan® wird die Luftpassage ca. verdoppelt. Dies bewirkt verminderten Druck und stoppt das Schnarchen.

1 Artikel

Absteigend sortieren

1 Artikel

Absteigend sortieren
© SnorBan.de - all rights reserved - SnorBan DK Aps - Dalgas Avenue 40B - 8000 Aarhus C - DÄNEMARK - Tel. +49 40 675 29 555 - USt-IDNr: DK 31276071